Aktuelles aus Kirche und Gemeinden

    Die Gemeinde Neemoor löst sich zum 1.1.2017 auf

    Die Ev.-altreformierte Kirchengemeinde in Neermoor hat nach einem längeren Prozess mit der Suche nach Altenativen nun ihre Auflösung beschlossen. Die etwa 50 Gemeindeglieder werden sich zum 1.1.2017 einer anderen Gemeinde anschließen - entweder einer altreformierten Gemeinde (Ihrhove oder Bunde, jeweils ca. 20 km von Neerrmoor entfernt) oder einer evangelischen Gemeinde an ihrem jeweiligen Wohnort. Begleitet wird diese Auflösung vom Moderamen der ev.-altreformierten Synode, im Rahmen des Kooperationsvertrages beraten durch das Landeskirchenamt der Ev.-reformierten Kirche in Leer.

    Chris Ferguson zu Gast auf der Synode

    Chris Ferguson (Mitte), Generalsekretär der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK/WCRC), war am 9. November 2016 zu Gast auf der Herbstsynode. Mit Sabine Dreßler, Referentin für reformierte Ökumene im Reformierten Bund als Dolmetscherin, stellte er den Synodalen die aktuellen Themen und Herausforderungen der Weltgemeinschaft vor. Er nutzte diese Gelegenheit, um zur Generalversammlung einzuladen, die vom 26.6. bis 7.7.2016 mit etwa 1000 Delegierten aus aller Welt in Leipzig stattfindet. Dem Synodevorsitzenden, Pastor Gerold Klompmaker (Bad Bentheim), überreichte er ein Bild mit dem Baum des Lebens als Verheißung und Auftrag für die Kirchen.

    zum Synodebericht

    Synode-Unterlagen verschickt:

    Das Moderamen der Synode hat die Unterlagen für die Synodesitzung verschickt, die am 9. November 2016 in Veldhausen eine umfangreiche Tagesordnung zu behandeln hat. Gast der Synode ist Chris Ferguson, Generalsekretär der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK/WCRC). Er wird die Vertreter der Kirchengemeinden auf die Generalversammlung einstimmen, die alle sieben Jahre stattfindet und im Rahmen des Reformationsjubiläums vom 29.6.-7.7.2017 nach Leipzig eingeladen ist. Den Unterlagen liegt außerdem u.a. ein ausführlicher Antrag der Strukturkommission vor, der die Vergütung zukünftiger PastorInnen im Angestelltenverhältnis beinhaltet. Die Synodesitzung beginnt am 9.11. um 9 Uhr und ist öffentlich.