Der Grenzbote

... wird von der Synode der Evangelisch-altreformierten Kirche in Niedersachsen jeweils zum letzten Sonntag im Monat herausgegeben
und steht unter der wechselnden Schriftleitung von den Pastoren/innen der altreformierten Gemeinden.

Kontakt:
grenzbote@altreformiert.de



Die Grenzboten-Ausgaben liegen gratis in den altreformierten Kirchen aus, können als PDF heruntergeladen und bei Übernahme der Portokosten auch zugesandt werden (bitte bestellen bei Johann Vogel, Vorwalder Straße 38, 49824 Laar, Tel. 05947-374, abo-grenzbote@altreformiert.de)

Spenden zur Bestreitung der Druckkosten sind stets willkommen:
Konto Nr. 100 30 37 bei der Kreissparkasse Nordhorn (BLZ 267 500 01)
IBAN: DE70 2675 0001 0001 0030 37


 

Der Grenzbote

Inhalt der aktuellen Ausgabe

04/2019 vom 28.04.2019

  • Im Strom der Zeit: Orthodoxer Christ ist neuer ACK-Vorsitzender. Erzpriester Radu Constantin Miron folgt auf Bischof Wiesemann
  • ÖRK stellt Publikation über wirtschaftliche und ökologische Gerechtigkeit vor
  • Ostern als Aufrichtekraft
  • Synodalverband Grafschaft Bentheim: „Warum ich nicht mehr glaube“. Wenn junge Erwachsene den Glauben verlieren
  • Synodalverbandssitzung Ostfriesland: am 13. März 2019 in Campen
  • Interesse am Orgelspiel?
  • Arbeitsversammlung des Frauenbundes: Mein Plan A – auch Gottes Plan A?
  • Erfolgreicher Orgelkurs wird fortgesetzt
  • Aus den Gemeinden:
    Gedanken zum Gottesdienstbeginn
    Laar – Ruf und Absage
    360-Grad-Darstellungen von 19 Grafschafter Kirchen
    Aus den Kirchenbüchern
  • Reformierte Konferenz, 15. Juni 2019, um 10 Uhr in Uelsen (ref.)
  • Diakonische Tagung, 9. Mai, um 19 Uhr in Uelsen (altref.)

Aktuelle Ausgabe

no-img

Archiv