Grasdorf - Ortsgeschichte

Sammlung von Beiträgen zur Ortsgeschichte von Grasdorf

Seit Anfang 2019 gibt es einen Verein, der eine Chronik von Grasdorf herausgeben möchte. Jan-Egbert Strötker leitet den Kreis. Sein Vertreter ist Jan Kamps, Schriftführer Edgar Züwerink. An jedem ersten Donnerstag im Monat sind alle Interessierten herzlich willkommen. Das für Januar 2021 geplante Treffen muss ausfallen! Vermutlich für Februar und März auch noch.

Hier drunter finden sich Bausteine, Hinweise, Quellen und Vorarbeiten für die kommende Gemeindechronik Grasdorf. Dringend gesucht werden alle Gemeinderatsprotokolle vor 1948 von Grasdorf, aber auch bis zur Eingemeindung in 1929 von Bischofspool, Thesingfeld und Veldgaar.

Material für eine Dorfchronik von Grasdorf (Stand 28.02.2021)
mit verschiedenen neuen Texten, Bildverzeichnis etc.

Kapitel 17 obiger Chronik: Einzelhöfe Je eine Seite für Hof oder Haus
- was bis jetzt vorliegt (27.02.21). Man darf diese Seite nach eigenem Ermessen füllen. Die vorliegenden Texte können weitere Anregungen geben.
Entwurf v.Nes, Druckversion für die ersten fünf Höfe
Hofstellen-Fragebogen mit Hinweisen mit Adressbuch 1951:
Nach dieser Liste sollen Häuser und Höfe alphabetisch bearbeitet werden. (27.2.21)

Erste Ideen zum Buchtitel (20.10.20, 4.1.21)

Zeitungsmeldungen 1970 bis 1949 (rückwärts!), gesucht nach "Grasdorf", etwa 130 getippte Seiten, einige Fotos. 04.01.21

Zeitungsmeldungen 1892-1941 (Zeitung u. Anzeigeblatt) 16.10.20

Grasdörfer Höfe in Literatur und Geschichte (Stand 30.07.2020)
mit einem Karten-Versuch

Materialsammlung für einzelne Höfe (von Dr. Raben):
Bramer, Gemburg, Laer, Olthuis, Kaspers, Rinderfahrt (4.8.20)

Marktenteilung Karte mit allen Interessenten. Aufgen. 1865-67, aufgeteilt 1876/77

Adressbuch von 1927, 1937 und 1951 alphabetisch und nach Hausnummern sortiert.

Auszüge aus vielen Artikeln zu Grasdorf, die C. Vos gesammelt hat. (04.08.20)
ergänzt um einen dritten Ordner, v.a. zu Brookman-Lankamp (18.9.20)

Etwa 25 Fotos von Grasdorf mit erklärenden Texten aus den Büchern:
"Willy Friedrich - der Chronist der Niedergrafschaft" (2002) und "Begegnungen mit der Vergangenheit" (2002).

Ernst Kühle, Zwei Artikel über Grasdorf von 1962 (Der Grafschafter) und 1974 (Bjb)

Bürgerbuch Grasdorf 1937 - 1941 von Bgm Johannink Beschreibung und einliegender Schriftverkehr 1919 - 1935 (neu 08.10.20). Dazu eine Übersicht
der ersten 167 Familiennamen und der Eintragungen von Okt. 1937 bis Okt. 1940.

Mehr (transkribierte) Quellen zur Ortsgeschichte Grasdorf

Thematisch geordnete Übersicht von Akten und Unterlagen aus dem Landesarchiv Osnabrück und dem Kreis- und Kommunalarchiv in Nordhorn mit Bezug zu Bischofspool,     Grasdorf  (Stand 19.09.20),    Thesingfeld    und    Veldgaar.
Die blauen LINKS in diesen Übersichten (Detailseiten) können direkt angeklickt werden. Mit dem ZURÜCK-Pfeil des Browsers kommt man wieder in die Übersicht. (16.07.2020)

Akten aus dem Fürstlichen Archiv Burgsteinfurt zu Grasdorf (etwa sechzig Treffer). 20.07.2020

Ausgewanderte Personen aus Grasdorf, Thesingveld und Veldgaar 1847-1952

Protokoll vom Gemeinderat Grasdorf Dez. 1948-1959
Auszüge Protokoll Gemeinderat 1959-1970 (gjb 29.08.20209

Eine Liste mit Literatur über und zu Grasdorf (Stand 10.07.2020)

Markenteilung Karte von 1868/78 mit 200 abgetippten Namen.
Über den LINK Detailseite im Dokument ist die Karte selbst einsehbar.

Regesten Kloster und Stift Wietmarschen zu Grasdorf (15.07.2020)

Schulchronik Grasdorf 1894-1979

Vechte Akten (4 versch. aus dem NLA OS) getippt, etwa 1850-1915

 Nhs.Inv.nr.323 Grasdorf Markensachen

 Nhs.Inv.nr.987 Grasdorf g. Nhs. Urk.ab 1369ff wg. Schaftrifft i.d.Grasd. Mark

 Nhs.Inv.nr.1009 Teich Thesingf. wg. Laufdienste 1784-87