Die Evangelisch-altreformierte Kirche in Niedersachsen

Der Gottesdienst am 2. Juli zum fest der Gemeinden beim Kloster Frenswegen mit Dr. Dagmar Pruin, Präsidentin von Brot für die Welt, wird per Livestream übertragen: https://youtube.com/live/4KEJjEGihVI

Die Evangelisch-altreformierte Kirche

... ist eine reformierte Freikirche mit ca. 6500 Gemeindegliedern in 12 Kirchengemeinden. Zur "Evangelisch-altreformierten Kirche in Niedersachsen" gehören:

drei Gemeinden in Ostfriesland:
Campen-Emden, Ihrhove, Bunde (Neermoor seit 1.1.2017 aufgelöst),
acht Gemeinden in der Grafschaft Bentheim:
Laar, Emlichheim, Hoogstede, Wilsum, Uelsen, Veldhausen, Nordhorn, Bad Bentheim
eine Gemeinde in Wuppertal:
Niederländisch-reformierte Gemeinde

Geschichtliches

Homepage von Pastor i.R. Dr. Gerrit Jan Beuker, Neuenhaus

Aktuelles

Nächster Termin

Samstag, 16.03.2024 - 14.30 Uhr bis
Samstag, 07.11.2020

Männertag mit Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering (Präsident des Europäischen Parlaments a.D.)

Einladung zum Männertag am Samstag, 16. März 2024, um 14.30 Uhr im Gemeindehaus der Ev-altreformierten Gemeinde Emlichheim, es spricht zum Thema: "Frieden und Freiheit - die Entwicklung der europäischen Werteordnung" Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering (Präsident des Europäischen Parlaments a.D.) Jedermann und jede Frau ist herzlich eingeladen ! altref. Männerverein Emlichheim, i.A. B.Wortelen

Aktueller Grenzbote

Jugendarbeit

Infos und Texte aus dem reformierten Protestantismus
Zur Website

ÖRK 2022 in Karlsruhe:
Materialheft für die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen vom 31. August bis 8. September 2022 in Karlsruhe unter dem Thema „Die Liebe Christi bewegt, versöhnt und eint die Welt".