Broschüre "Unaufgebbar verbunden" für Gesprächsgruppen

Die Broschüre kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Das neue Nachdenken nach dem Holocaust hatte aufgezeigt: Juden sind für Christen nicht Feinde, sie sind unsere unabdingbare Wurzel. Um diesen Lernprozess zu begleiten und dabei den Stand des Gesprächs zwischen jüdischen und christlichen Menschen zu beschreiben, hat die Protestantische Kirche in den Niederlanden (PKN) eine Broschüre herausgegeben, die als Arbeitsmaterial für die Arbeit in Gemeinden, in Kreisen und Gruppen dienen soll.

Rezension in "Der Grenzbote" von Juni 2021 als Grafik und als PDF